Der TV Linz im Wandel der Zeit

Der TV 1882 Linz e.V. ist der ällteste Sportverein der Stadt. Aus dem Traditionsverein hat sich im Laufe der Jahre einer der größten Sportvereine der Region entwickelt. Die wichtigsten Meilensteine in der Vereinsgeschichte sind:

18.06.1882   Gründung des Vereins durch 20 Mitglieder

1882            Eröffnung des Turnbetriebes in den ehemaligen Pferdeställen des Rathauses

1911            Umzug in die Gymnasialturnhalle

1951            Beitritt zum Sportbund Rheinland

1952            Wiederaufnahme des Turnbetriebs nach dem 2. Weltkrieg

1957            Gründung des Fanfarencorps

1969            Gründung der Handabllabteilung (heute Ballsport)

1983            Gründung der Abteilung Judo

1993            Wettkampfgemeinschaft der Judoka mit dem Judoclub Beuel

1997            Wechsel der Judoka zum Judoclub Hennef

Heute treiben im TV Linz rund 580 Kinder, Jugendliche und Erwachsene Sport. Erfahren Sie hier mehr über unsere Philosophie und unsere Sportangebote.


(c) 2016 Turnverein Linz | Impressum | powered by flöck-webdesign.de